E-Learning

Vorankündigung, voraussichtlich verfügbar ab Mitte 2022

Seit der Novellierung des Vergaberechts 2016 können im Beschaffungsprozess explizit innovative Aspekte berücksichtigt werden. Was die innovative öffentliche Beschaffung eigentlich ist und welche Aspekte bei der Zusammenarbeit mit öffentlichen Auftraggebern bzw. bei der Teilnahme an öffentlichen Ausschreibungen zu beachten sind,  können Unternehmen im kostenfreien KOINNO-E-Learning in vier Modulen erlernen.

 

Die innovative öffentliche Beschaffung in vier Modulen

Das KOINNO-E-Learning ist in die folgenden vier Module aufgeteilt:

  • Einführung in die öffentliche Beschaffung
  • Chancen und Herausforderungen der öffentlichen Beschaffung
  • Grundlagen des Vergabeprozesses
  • Erfolgsfaktoren im Bewerbungsprozess

 

Das E-Learning richtet sich an Startups und KMU, die ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen dem öffentlichen Sektor anbieten wollen. Die E-Learning-Module vermitteln ein grundlegendes Verständnis für die Bedeutung und den Prozess der innovativen öffentlichen Beschaffung und bieten Unternehmen die notwendigen Informationen und Kompetenzen, um an öffentlichen Ausschreibungen teilzunehmen.

Die E-Learning-Module sind Bestandteil der KOINNO-Anbieter-Zertifizierung, können aber auch unabhängig davon genutzt werden. 

Zudem gibt es die Möglichkeit, an Webinaren zu den genannten Themen teilzunehmen.

Zur Veranstaltungsübersicht