Navigation

Veranstaltung 22.03.2023, Düsseldorf

KOINNO-ROADSHOW für politische Entscheider/innen in NRW: Stärkung des regionalen Innovationssystems durch innovative öffentliche Beschaffung

  • 22.03.2023
    10:00 bis 12:15

  • Ministerium für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie des Landes NRW, Berger Allee 25, 40213 Düsseldorf

Das Kompetenzzentrum Innovative Beschaffung lädt Sie gemeinsam mit dem Ministerium für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie des Landes NRW zur KOINNO ROADSHOW Station für politische Entscheiderinnen und Entscheider in NRW ein. Die Veranstaltung beleuchtet die innovative öffentliche Beschaffung als Zukunftsinvestition in die Region sowie als strategisches Instrument für den Innovationsstandort Deutschland. Sie spricht Handlungsempfehlungen aus und stellt bereits umgesetzte Beschaffungsvorhaben mit nachhaltigen Auswirkungen für die Region vor.

 

Programm

10:00 Uhr Begrüßung
Dr. Silke Stahl-Rolf
, Bereichsleitung Innovation, VDI Technologiezentrum GmbH

10:05 Uhr Grußwort
Dr. Kirsten Bender, Abteilungsleiterin, Ministerium für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie

10:15 Uhr „Öffentliche Beschaffung als strategisches Instrument: Welche Voraussetzungen braucht es?“
Prof. Dr. Matthias Einmahl, Professur für Rechtswissenschaften, Schwerpunkt Zivilrecht und öffentlicher Einkauf/Vergaberecht, Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen

10:35 Uhr „Rolle der öffentlichen Beschaffung als Innovationstreiber im Aufbau von Datenökosystemen in NRW“
Felix Dinnessen
, Partner Government & Public Services, Deloitte Consulting GmbH

10:55 Uhr „Strategisches Warengruppenmanagement als Basis für innovative Beschaffung“
Andreas Hildebrandt, Fachbereichsleiter Zentraler Einkauf und Dienstleistungen, Landschaftverband Rheinland

11:15 Uhr Kaffeepause

11:35 Uhr Podiumsdiskussion „Innovative öffentliche Beschaffung - Von der Strategie zur Umsetzung"
Prof. Dr. Einmahl; Felix Dinnessen; Andreas Hildebrandt

12:10 Uhr „Die KOINNO-Toolbox für die Umsetzung komplexer Beschaffungsvorhaben“
Susanne Kurz, Leiterin Sektion Öffentliche Auftraggeber/Stellv. Projektleiterin KOINNO, Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V.

12:25 Uhr Wrap-up: Was haben wir gelernt?
Dr. Silke Stahl-Rolf

12:30 Uhr Ende der Veranstaltung
Anschließender Ausklang mit Mittagsimbiss

 

Zielgruppen

  • Politische Entscheider/innen (Oberbürgermeister/innen, Bürgermeister/innen, Landrat oder Landrätin, Amtsleiter/in, Referatsleiter/innen der Fachabteilungen)
  • Leitungsebene/Management zentrale Vergabe-/Beschaffungsstellen
  • Fachliche Entscheider/innen

Anmeldung

Verbindliche Anmeldungen für die Veranstaltung sind erforderlich und können ab sofort über den Button „Zur Anmeldung" erfolgen. Eine Anmeldung ist ausschließlich den unter „Zielgruppe“ genannten Teilnehmern vorbehalten. Aufgrund des Förderauftrags des BMWK können wir Ihnen die KOINNO Seminare und Veranstaltungen kostenfrei zur Verfügung stellen.

Bei Fragen zur Veranstaltung und Ihrer Anmeldung wenden Sie sich bitte an Laura Nientiet unter +49 30 2759506 615 oder nientiet(at)vdi.de

Zur Anmeldung